Palliativmedizin in Mülheim

Im Juli 2007 wurde durch eine Gruppe engagierter Vertreter unterschiedlicher medizinischer Berufe das Palliativnetz Mülheim ins Leben gerufen.

Zur Mitarbeit haben sich eine Reihe fortgebildeter Ärzte, Pflegedienste mit Qualifikation, eine Apotheke, der ambulante Hospizdienst und andere Unterstützer bereit erklärt und begonnen eine palliativmedizinische Versorgung in Mülheim auf den Weg zu bringen. 

 

Adressen  

  • Für ärztliche Fragen zu palliatimedizinischen Problemen steht Dr. Krizanitskonsilliarisch zur Verfügung 0208-450960
  • Soziale Unterstützung für Betroffene: der ambulante Hospiz Dienst über die Telefonzentrale des Marienhospitals 0208-3050
  • Nach Fertigstellung (hoffentlich gegen Ende des Jahres) das stationäre Hospiz